Neuigkeiten:

Für neu registrierte Club-Mitglieder: Um Zugang zum Club -Mitgliederbereich zu erhalten, sende mir nach dem registrieren ein E-Mail mit Deinem Loginname, Mitgliedernummer, Name, Vorname und Adresse an: webmaster@bmw-v8-club.de

Leider sind alle Fotos bei der Übernahme ins neue Forum unwiderruflich gelöscht worden. Sollte jemand das entsprechende Foto zum Beitrag noch haben, kann er es gerne beim Beitrag über bearbeiten nochmals hochladen.

Hauptmenü

Polsterstoff für BMW 501A

Begonnen von Klemens Ganz, 17. Oktober 2021, 18:28:15

« vorheriges - nächstes »

Klemens Ganz

Hallo,
gibt es Nachfertigungen für den Polsterstoff beim 501A. Wenn ja,
welche Farben, rot, grau?
Bin für jeden Hinweis dankbar.
Viele Grüße
Klemens

Kielmann Wilhelm

#1
Hallo Klemens,

hierzu hatten wir vor 11 Jahren mal was im Forum (Wahnsinn, wie die Zeit vergeht und wir selbst "Oldtimer" werden) 
https://www.bmw-v8-club.de/smf/index.php?topic=133.0

Paul Häfeli - wie immer bestens sortiert wie ein Schweizer Uhrwerk- hatte damals den Hinweis: "Der Stoff rot gestreift wurde vor kurzem durch eine Weberei wieder hergestellt. (BMW-V8-Journal 3. Quartal 2009)".
Ich habe die Ausgabe rausgesucht, es ging auf S. 86 um dem Artikel von unserem Mitglied Peter Hauser. Genannt wurde damals die Autosattlerei Ludwig Haas, Gärtnerstr. 43, 80992 München, Tel 089 1491149. Die Firma hat auch einen Webauftritt: http://www.haas-autosattlerei.de/Autosattlerei_Haas/Willkommen.html:

Polsterbezugsstoff für BMW 501 A/B
Reinhold Jungwirth,
Khevenhüller Str. 16,
A-4861 Schörfling,
Tel. 0043 (0)699 1948 6251 abends
"Originalgetreue Nachfertigung des Polsterbezugsstoffes für BMW 501 A/B, Farbe graublau, 100 % Schurwolle, 400 gr schwer, auch dazu passendes Himmeltuch!"

Der Link auf das pdf mit den Farbkarten, das ich 2009 ins Forum hochgeladen habe, stimmt leider nicht mehr. Die Datei wurde irgendwann in den 12 Jahren irgendwohin verschoben.

Es gab demnach nur 3 POLSTERFARBEN in der Ausstattung ab Werk:
stahlblau (Werks-Nr. 75 59 214), 
graugrün (Werks-Nr. 75 59 215),
weinrot (Werks-Nr. 75 59 216).

Dazu gab es jeweils eine dazugehörige Stofffarbe für den Himmel in einem weicheren Tüll, die jeweilige Farbe etwas mehr in Richtung Grauton als die Polsterfarbe.
für stahlblau (Werks-Nr. 75 59 120), 
für graugrün (Werks-Nr. 75 59 123),
für weinrot (Werks-Nr. 75 59 131).

Das pdf, das ich 2009 ins Forum hochgeladen habe, ist leider nicht mehr unter dem Link und wurde irgendwann in den 12 Jahren irgendwohin verschoben. Das pdf habe ich aus Fotos zusammengestellt, die ich im BMW-Archiv im Stammwerk damals von den original Farbkarten machen durfte. Auf den Karten gab es beim 501 keine Unterscheidung der Serien, bei den 502 allerdings sehr wohl und sehr detailliert, so dass ich davon ausgehe, dass die Stoffe und Farben für alle 501-Serien gleich waren.
Wolfgang Niefanger sagte mir allerdings auch, man habe gegen entsprechenden Aufpreis bei BMW trotzdem individuelle Ausstattungen und Lackierungen bekommen, was einem bei einer Restauration auch einen gewissen Spielraum einräumt, solange man Stoffmuster aus dieser Zeit verwendet (z.B. von anderen damaligen, v.a. deutschen Autoherstellern).

Helmut Gold hat im Januar diesen Jahres auch nach Polsterstoff für Vordersitze gefragt. https://www.bmw-v8-club.de/smf/index.php?topic=543.msg0
Wie du siehst, blieb sein Post leider ohne Antwort.
Vielleicht kannst du ihn ja anschreiben, ob er anderweitig fündig geworden ist.

Viel Erfolg!
Willi

Klemens Ganz

Hallo Willi,

vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Da sind wirklich wertvolle Tipps dabei, denen ich nachgehen
werde. Ich interessiere mich für den schwarzen BMW 501A, der in der letzten Ausgabe unserer Clubzeitschrift inseriert ist. Es ist ein schöner Wagen
mit toller Historie, nur die Innenausstattung ist weder schön noch orginal, daher die Suche nach passenden Polsterstoffen.
Ich werde wie von dir vorgeschlagen auch Helmut Gold kontaktieren, vielleicht hat er ja schon eine Bezugsquelle ausfindig gemacht.

Herzliche Grüße
Klemens