Neuigkeiten:

Für neu registrierte Club-Mitglieder: Um Zugang zum Club -Mitgliederbereich zu erhalten, sende mir nach dem registrieren ein E-Mail mit Deinem Loginname, Mitgliedernummer, Name, Vorname und Adresse an: webmaster@bmw-v8-club.de

Leider sind alle Fotos bei der Übernahme ins neue Forum unwiderruflich gelöscht worden. Sollte jemand das entsprechende Foto zum Beitrag noch haben, kann er es gerne beim Beitrag über bearbeiten nochmals hochladen.

Hauptmenü

Wichtig: Angebot Kegelrad / Tellerrad

Begonnen von Wolfgang Voß, 04. Juli 2021, 10:28:20

« vorheriges - nächstes »

Wolfgang Voß

Liebe Clubkollegen,


ich hatte in ebay eine Anzeige gesehen zu einem Angebot Kegelrad / Tellerrad gesehen.
Es soll in Deutschland gefertigt sein.


Kenn jemand den Anbieter oder hat Erfahrungen?


BMW 502 503 507 Differenzial Teller.- Kegelrad / Crown. - Pinion wheel 10/39 | eBay


Würde mich über Rückmeldungen freuen.


Beste Grüße und ein schönes Wochenende
Wolfgang


Alfred Wohlmann

Hallo Wolfgang,
kegelrad/Tellerrad werden von Jan Schmidt, Heilbronn angeboten (siehe auch Inserate in div. V8 Journalen). Ist eine gute Qualität, ich habe einen Satz für ein reserve-Diff gekauft, allerdings noch nicht eingebaut (wird im Winter passieren).
Schöne Grüße
Alfred Wohlmann

Wolfgang Voß

#2
Hallo Alfred
Danke für deine Rückmeldung, leider habe ich keine guten Erfahrungen ..Wie geschrieben hatte ich ein Angebot in ebay gesehen .. wie ich auch schon erfahren habe ist es Jan Schmidt. Warum er in ebay anonym verkauft kann ich verstehen.
Ich hatte ihn angeschrieben um mehr über die Ware zu erfahren und ggf auch Referenzen.
Er hatte mir einmal geschrieben, dass er mich über den V8 Club angeschrieben hat, was er nicht getan hat.
Danach hatte ich zwei mal angeschrieben und habe seitdem keine Reaktion mehr erhalten.
Ich halte das nicht für Seriös und kaufe dann auch nicht .. ich denke du hast dich informiert das die Ware in Ordnung ist und du hast sicherlich auch schon Referenzen bekommen.
Bei einem Anbieter der nicht in der Lage ist zu kommunizieren würde ich abraten!
ich drücke dir die Daumen das alles klappt.
Beste Grüße
Wolfgang
PS mir hat Günther Englert weitergeholfen