BMW-V8-Club Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Um Zugang zum Club -Mitgliederbereich zu erhalten, sende mir nach dem registrieren ein E-Mail mit Deinem Loginname, Mitgliedernummer, Name, Vorname und Adresse an: webmaster@bmw-v8-club.de

Autor Thema: Ich stelle mich vor: Dr. Michael Bär  (Gelesen 6092 mal)

Dr. Michael R. Bär

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
    • Profil anzeigen
    • Hobby oder Besessenheit?
Ich stelle mich vor: Dr. Michael Bär
« am: 18. Oktober 2007, 20:57:12 »



Besessenheit???


--------------------------------------------------------------------------------

Schon sehr früh entdeckte ich, daß mein Blut neben den allgemein bekannten und zu erwartenden Bestandteilen einen nicht geringen Anteil an leichtflüchtigen Mineralöldestillaten, im allgemeinen Sprachgebrauch auch als "Benzin" bekannt, enthält. Ich meine sogar zu wissen, daß die Vokabel "Auto" zu meinen ersten phonetischen Gehversuchen gehörte (damals war ich noch völlig unbezahnt).

Neben zahllosen Gebrauchs- (und zum äußerst geringen Teil auch leider Verbrauchs-) mobilen gehören einige Modelle der 50er, 60er und 70er Jahre seit der Studentenzeit zu meinem Fundus, der unter rat- und tatkräftiger Hilfe meines Vaters (dem ich, so vermuten konsultierte Ärzte, diese "Infektion" wohl zu verdanken habe) und, nicht zu vergessen, unter den verständnisvollen Augen meiner Familie, insbesondere meiner Frau, gehegt, gepflegt und, wie befürchtet werden muß, ständig erweitert wird. Es handelt sich um Fahrzeuge, die möglicherweise keinen extremen Markt- und Seltenheitswert haben, jedoch für mich sehr wohl eine Brücke zu meinen Kindertagen darstellen, in denen diese Automobile unser Straßenbild bestimmten.

Ich darf hier ein paar Eindrücke vermitteln und hoffe, ein wenig Interesse zu finden, denn ich suche noch eine therapeutische Selbsthilfegruppe ..... ;)

Darüberhinaus bitte ich um Verständnis für möglicherweise unprofessionelle Features dieser Seiten, aber ich arbeite daran.......


Wünschen wir uns bei unserem gemeinsamen Hobby stets genügend Öl im Sumpf und Sprit im Tank


Inhalt:

VW Karmann Ghia Typ 14 Cabriolet 1967 http://ursusmobilis.de/vwghia.htm
BMW 501 V8 ("Barockengel") 1957 http://ursusmobilis.de/bmw501v8.htm
Mercedes Benz 220 S Limousine ("Ponton") 1956 http://ursusmobilis.de/mercedes.htm
Mercedes Benz 230 SL Roadster ("Pagode") 1966 http://ursusmobilis.de/230sl.htm
Porsche 911 Carrera 1 Cabriolet 1984 ("G-Modell") http://ursusmobilis.de/Porsche.htm
"Verflossene Schätze" http://ursusmobilis.de/verfloss.htm
Kurioses http://ursusmobilis.de/kurioses.htm
Impressum http://ursusmobilis.de/#Impressum
« Letzte Änderung: 22. Mai 2009, 10:15:59 von Dr. Michael R. Bär »
Gespeichert
Wer Oldie fährt, lebt nie verkehrt, weil er immer einen Händler nährt.... ;)
 

Seite erstellt in 0.146 Sekunden mit 32 Abfragen.