BMW-V8-Club Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Um Zugang zum Club -Mitgliederbereich zu erhalten, sende mir nach dem registrieren ein E-Mail mit Deinem Loginname, Mitgliedernummer, Name, Vorname und Adresse an: webmaster@bmw-v8-club.de

Autor Thema: Drosselklappenunterteil NDIX verschiedene  (Gelesen 523 mal)

Peter Koch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
    • Profil anzeigen
Drosselklappenunterteil NDIX verschiedene
« am: 03. März 2021, 18:13:16 »

Moin,

ich möchte gerne ein Drosselklappenunterteil ausbuchsen lassen da es ausgeschlagen ist. Nun habe ich hier verschiedene. Es gab doch einmal einen Beitrag über die verschiedenen Unterteile. Ich kann den auf der Clubseite im Archiv leider nicht finden. Hat den Beitrag zufällig jemand. Im Fuß waren ja Nummern eingeschlagen.
Ich möchte ungern ein falsches Unterteil überholen lassen. Ich habe hier 3 verschiedene.

viele Grüße

Peter
Gespeichert

Toni van Popta

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 244
    • Profil anzeigen
Antw:Drosselklappenunterteil NDIX verschiedene
« Antwort #1 am: 08. März 2021, 11:01:16 »

Hallo Peter,

Den Beitrag kann ich momentan nicht finden, aber ich hab kurz auf einer meinen Unterteilen der NDIX geschaut und da finde ich nur die Nummer 162.
Spinne samt Vergaser stammen aus einem 3200S.
Hoffentlich hilfst das etwas. Hast Du übrigens eine gute Adresse für das Ausbuchsen?

Viel Erfolg,
Toni

Gespeichert
Eine Restaurierung ist ein Triumph von Vision über Wirtschaft

Meyer Gerhard

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 162
    • Profil anzeigen
Antw:Drosselklappenunterteil NDIX verschiedene
« Antwort #2 am: 08. März 2021, 19:39:56 »

Hallo Peter,

um welche ZENITH NDIX Vergaser handelt es sich und sind es 1 oder 2?
Es gab nur 2 Drosselklappenunterteile, mit 32 mm für den NDIX 32 und 36 mm für den NDIX 36. Da die
Vergaser in den verschiedensten Autos verbaut wurden, kann es schon mal vorkommen, daß in dem
Unterteil Zahlen oder Buchstaben eingeschlagen sind. Das hat aber keine Bedeutung. Die Größe der Vergaser
steht auf dem Gehäuse links über NDIX mit 32 oder 36 und rechts über ZENITH, bei allen BMW-Vergasern per
Hand eingeschlagen, die Buchstaben BMW und 1 bis 2 Zahlen.

Das Material der Drosselklappenunterteile ist so hart, daß eine Überholung fast nie erforderlich war. Deshalb
würde ich mir erstmal die 3 Unterteile ansehen und die Durchmesser mit der Schieblehre überprüfen. Bei 4 mm
Differenz sind das rundum nur 2 mm Unterschied. Evtl. kann man eins davon verwenden.

Gruß, Gerd
 
Gespeichert

Peter Koch

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
    • Profil anzeigen
Antw:Drosselklappenunterteil NDIX verschiedene
« Antwort #3 am: 09. März 2021, 17:22:26 »

Hallo Gerd,

da muss ich Dir leider widersprechen. Es gibt sehr wohl verschiedenen Drosselklappenunterteile. Die Vergaser wurden bei den verschiedensten Herstellern verwendet und da unterscheiden sich die Unterteile teilweise. Das auffälligste ist der Zwischensteg zwischen den beiden Vergasern, da gab es auch welche ohne (Porsche). An den Drosselklappen sind kleine Auslassbohrungen über die das Gemisch zusätzlich ausstömt. Da gibt es verschiedene, ich habe hier schon 2 verschiedene liegen. Unten am Fuß ist eine Nummer eingeschlagen. Da in den letzten Jahrzehnten viel "gebastelt" wurde sind diese Teile auch bunt durcheinandergewürfelt. Manch einer wundert sich das sein Wagen nicht richtig läuft, daran kann es liegen.
Genau das war Thema in dem Beitrag. Hier wurde auch darum gebeten wenn man noch andere Typen findet diese zu melden.
Eine Überholung des Blocks ist natürlich nicht nötig. Wenn der Verzogen ist ist der wirklich Kernschrott. Aber die Drosselklappenwelle nutzt ab und der Vergaser zieht Falschluft. Merkt man wenn man an der Welle wackelt oder Bremsenreiniger ransprüht. Wenn die wackelt hat die Spiel. Kann man ausbuchsen lassen.

Meine MB Vergaser habe ich bei Küppers machen lassen, teuer aber gute Arbeit.  Waren aber Solex 32 PAIAT, die sind icht ohne. Die Unterteile vom NDIX wollen die aber nicht ausbuchsen, Sie würdne nur ganze Vergaser überholen. Kleinkram haben die anschienend nicht nötig. Habe dann bei Vergaserbob angerufen, der macht auch Kleinkram. Habe dort schon 326 Vergaser überholen lassen, Arbeit war auch gut.

viele Grüße

Peter
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.135 Sekunden mit 31 Abfragen.