Neuigkeiten:

Für neu registrierte Club-Mitglieder: Um Zugang zum Club -Mitgliederbereich zu erhalten, sende mir nach dem registrieren ein E-Mail mit Deinem Loginname, Mitgliedernummer, Name, Vorname und Adresse an: webmaster@bmw-v8-club.de

Leider sind alle Fotos bei der Übernahme ins neue Forum unwiderruflich gelöscht worden. Sollte jemand das entsprechende Foto zum Beitrag noch haben, kann er es gerne beim Beitrag über bearbeiten nochmals hochladen.

Hauptmenü

Innenkotflügel für den 501/502

Begonnen von Ralf Berghöfer, 24. Oktober 2007, 10:20:50

« vorheriges - nächstes »

Ralf Berghöfer

Liebe V8-Freunde,
im Rahmen der Restaurierung meines 3200S habe ich festgestellt, dass das vordere Radhaus einige "Dreckecken" im Bereich der Lampentöpfe und der Rahmenquertraverse an der A-Säule hat. Ich habe deshalb in Zusammenarbeit mit Thomas Hanna (www.lokari.de) Innnenkotflügel anfertigen lassen. Der erste Satz war etwas zu groß, aber mit Hilfe der neuen Schablonen sollten sie ab Mitte Dezember 2007 genau passend verfügbar sein. Sie kosten 150 € für die Vorderachse, sind aus Aluminium und innerhalb von knapp 1 Stunde zu montieren. Befestigt habe ich sie mit insgesamt 4 Schrauben an den beiden Rahmenquertraversen.
Viele Grüße
Ralf Berghöfer

Dr. Michael R. Bär

Hallo!

Wenn sie so gut passen, wie die an meiner Pagode, dann kann ich nur anraten, die Lokaris zu montieren, denn seit Montage sind die Traversen und Ecken sauber! Wichtig sind ein gut gesäuberter und satt gewachster Untergrund und eine gute Luftdurchströmung. Wasser kommt immer dahinter, aber der Dreck bleibt draußen.....

Tolle Initiative!

Gruß
M.Bär
Wer Oldie fährt, lebt nie verkehrt, weil er immer einen Händler nährt.... ;)

Jan Karel Bouma

Ich habe auch Innenkotflugel montiert von Lokari.de.
Auch Super!

Jan Karel Bouma Holland
bouma@betuwe.net