Neuigkeiten:

Für neu registrierte Club-Mitglieder: Um Zugang zum Club -Mitgliederbereich zu erhalten, sende mir nach dem registrieren ein E-Mail mit Deinem Loginname, Mitgliedernummer, Name, Vorname und Adresse an: webmaster@bmw-v8-club.de

Leider sind alle Fotos bei der Übernahme ins neue Forum unwiderruflich gelöscht worden. Sollte jemand das entsprechende Foto zum Beitrag noch haben, kann er es gerne beim Beitrag über bearbeiten nochmals hochladen.

Hauptmenü

Bertone grün

Begonnen von FrankM, 07. März 2011, 09:21:36

« vorheriges - nächstes »

FrankM

Liebe V8-Kollegen,

Mein Wagen hat eine Seite im www, diese hier: http://www.taunusreiter.de/Car/BertoneCoupe-3200CS.html

Die Rückfahrleuchten sollen dieses Jahr gegen die originalen (Carello?) gewechselt werden...

Weil ich doch feststellen musste dass viele, auch viele BMW Fahrer, nix über diese alten BMW's wissen, habe ich auch zur Historie mal ein bisschen was geschrieben. Der Wagen und ich sind vom gleichen Jahrgang. Autombiler "Held meiner Kindheit" war der BMW 2000CS! Mein Vater war in den späten Sechzigern allerdings allerdings BORGWARD-Fan, er konnte sich erst sehr spät zu einem BMW durchringen, in den 70'ern fuhren wir VOLVO, hätte am liebsten einen Schneewittchensarg gehabt, war aber nicht genügend familientauglich... aus demselben Grund kam für mich auch nur ein echter Viersitzer als Oldtimer infrage...

Ich hab auch gleich 'ne Frage: Wo bekomme ich denn noch so ein "altes" Clubabzeichen her?


Einer der Vorbesitzer meines Bertone hatte das understatement die Typenbezeichnung am Heck entfernen zu lassen; vielleicht war auch nie eine dran, im Blech hinten sind keine Spuren früherer Löcher.. Mir gefällt das gar nicht schlecht. Ich würde nur gern denen die immer, wenn er irgendwo abgestellt ist, um den Wagen ratlos "herumschleichen", einen dezenten Hinweis geben...  er wurde schon als Glas-V8 bezeichnet, und gegen soviel Unwissenheit muss man was tun! (nicht dass ich gegen die Glas V8 was hätte...) ;D

Ob als Emblem für den Kühler oder als Aufkleber für die Heckscheibe... ich bin wahrscheinlich nicht der einzige dem das "alte" Club-Logo besser gefällt...

Viele Grüße!

Haefeli Paul

Hallo Frank,
gehst Du am Wochenende an die Retro-Classic? Dann Melde Dich wegen dem Abzeichen bei Woflgang Niefanger. Wenn nicht, kannst Du Dich bei herr Reckel melden. Beide haben noch Abzeichen.

Viele Grüsse
Paul Häfeli
Man hat nicht zuwenig Zeit: Man nutzt sie nur falsch. http://bmw.haefeli-cars.ch

FrankM

Wolfgang hat mir die Aufkleber inzwischen geschickt, man dankt!

Ich habe, weil der BERTONE ja nicht der einzigste in der Klasse der 4-sitzigen GT-Wagen der sechziger Jahre war, ihm noch eine weitere Seite dazugestellt, indem die Daten auch der Konkurrenzmodelle aufgeführt sind, das interessiert vielleicht den einen oder anderen:

http://www.taunusreiter.de/Car/GT-Wagen.html

Wenn man die heutigen Bertone Preise mit denen der anderen vergleicht, muss man eigentlich zum Schluss kommen dass der Bertone noch eher unterbewertet ist. Gerade in mobile.de gesehen: 160.000,- für einen Lancia Flaminia Super Sport, so schön der Wagen auch ist, mein lieber Herr Gesangsverein!