Neuigkeiten:

Für neu registrierte Club-Mitglieder: Um Zugang zum Club -Mitgliederbereich zu erhalten, sende mir nach dem registrieren ein E-Mail mit Deinem Loginname, Mitgliedernummer, Name, Vorname und Adresse an: webmaster@bmw-v8-club.de

Leider sind alle Fotos bei der Übernahme ins neue Forum unwiderruflich gelöscht worden. Sollte jemand das entsprechende Foto zum Beitrag noch haben, kann er es gerne beim Beitrag über bearbeiten nochmals hochladen.

Hauptmenü
-Menü

Beiträge anzeigen

Dieser Abschnitt erlaubt es dir, alle Beiträge anzusehen, die von diesem Mitglied geschrieben wurden. Beachte, dass du nur Beiträge sehen kannst, die in Teilen des Forums geschrieben wurden, auf die du aktuell Zugriff hast.

Beiträge anzeigen-Menü

Beiträge - Stefan Wallenko

#1
Danke für diesen Tipp, ich werde das bei meinen Türen auch anwenden.
Die Stahlwelle muss aber 8,0 -0,02mm sein damit das ganze funktioniert.

Wie sind die Erfahrungswerte bis jetzt? (Hoffentlich nichts Negatives in dieser kurzen Zeit...)
#3
Ich stehe vor dem selben Problem, bin auch gespannt ob es hierfür eine einfache Lösung gibt.
#4
Karosserie und Fahrwerk / Antw:Massekabel
25. September 2020, 16:16:15
Ich habe mit einem Freund schon einmal über dieses Thema diskutiert, man kann es auf den auf den Fotos der Bedienungsanleitung nicht genau erkennen, aber es scheint, als ob es am Stirndeckel angeschraubt ist.
#5
Leider haben diese Autos original eine Einkreisbremse. Der zweite Zylinder mit Behälter ist für die Kupplung.
#6
Zitat von: Toni van Popta am 18. April 2019, 14:20:44
Hallo Stefan,
...
Wie steht es übrigens bei Dir?

Viele Grüße,
Toni
Hallo Toni,
sorry für die späte Antwort. Danke es läuft richtig gut, die Spenglerarbeiten sind bald fertig, im September wird lackiert.
Schöne Grüße, Stefan
#7
Warum lässt du die Laschen nicht einfach drauf und baust alles ab, dann hast du mehr Zeit und kommst besser dazu?

#8
Motor, Getriebe / Antw:Lüfterflügel
22. März 2019, 11:57:54
Soweit ich weiß, hat Chrisian Nell das Lager von Theis übernommen.
http://www.christian-nell.at/
#9
Elektrik / Antw:Belegung Wischerschalter 3200cs
09. Februar 2019, 13:52:25
#10
Elektrik / Antw:Legende Schaltplan 3200CS
09. Februar 2019, 13:44:00
Die Legende ist doch rechts unten auf dem Schaltplan und auf der letzten Seite der Betriebsanleitung??
http://www.bmw-v8-club.de/index.php/der-club/repository/Clubarchiv/Anleitungen/Betriebsanleitung-BMW-3200-CS/
#11
Zitat von: BMW 502 am 17. August 2018, 23:39:17
Hallo Freunde,
ich habe die Entlüfterschraube oben am Wärmetauscher ...

Freundliche Grüße
Karl-Heinz

Den Heizungsregler hast du auf "Warm" gestellt?
#12
Zitat von: Toni van Popta am 14. Juli 2018, 20:15:58
Hallo,

Ich möchte Karlheinrich fragen ob er vielleicht ein Foto vom Entlüftungsventil hat. Bei meiner Heizung (Bertone) kann ich keins entdecken.

Gruß,
Toni
Hallo Toni,
wie "deine" Bertone entlüftet wird, steht in der Betriebsanleitung auf Seite 12.
Einserseits mit dem Kühlerverschluss und andererseits mit der Entlüftungsschraube auf der Ansaugspinne.

Gruß
Stefan
#13
Motor, Getriebe / Antw:Auspuffanlage
29. Juni 2018, 13:27:46
Ja, Reservenbildung ist gerade bei diesen Modellen immer gut, vor allem weil die Preise steigen.

Bei mir geht es langsam aber sicher voran. Den Fortschritt kannst du in unserem österreichischen Forum verfolgen:
http://www.oldtimerforum.at/showthread.php?tid=1060
#14
Motor, Getriebe / Antw:Auspuffanlage
16. Juni 2018, 21:04:37
Aha, sehr interessant! Hast du noch die Zenith-Vergaser oder schon die Solex?
#15
Motor, Getriebe / Antw:Auspuffanlage
16. Juni 2018, 20:03:39
Sehr schön!
Hast du einen Serie 1 Bertone?

Schönen Gruß
Stefan