Neuigkeiten:

Für neu registrierte Club-Mitglieder: Um Zugang zum Club -Mitgliederbereich zu erhalten, sende mir nach dem registrieren ein E-Mail mit Deinem Loginname, Mitgliedernummer, Name, Vorname und Adresse an: webmaster@bmw-v8-club.de

Leider sind alle Fotos bei der Übernahme ins neue Forum unwiderruflich gelöscht worden. Sollte jemand das entsprechende Foto zum Beitrag noch haben, kann er es gerne beim Beitrag über bearbeiten nochmals hochladen.

Hauptmenü

BMW Neue Klasse Fahrer

Begonnen von 2002 Alpina, 16. Juni 2020, 15:41:11

« vorheriges - nächstes »

2002 Alpina

Hallo BMW Freunde,
Ich bin der Thomas und fahre BMW 02 und Neue Klasse seit 1986. Angefangen hat es mit einem BMW 1502 wo es dann immer mehr zur Sucht wurde. Viele 02er folgten teilweise ohne Dach mit Tuning oder ohne, dann 1800er Limosine später dann 5er E12 und E28 wo ich jetzt wieder auf BMW 2000 Bj 67 zurückgekehrt bin.
Das Auto fahre ich schon 4 Jahre und habe mir den nach meinen Wünschen verschönert oder Restauriert.

Nun bin ich Seit 2017 daran TISA Instrumente zu Verbauen und habe jetzt alles zusammen viele Teile die ich nicht bekommen habe, habe ich Nachfertigen lassen nach den Original Zeichnungen so auch den Blendring des Drehzahlmessers. Tacho ist der vom 3200cs Bertone Wegstrecke geändert auf 3,9:1 Differential.

Ich habe das Problem mit der Ölleitung zur Öldruckanzeige, hier habe ich den Winkel in der Spritzwand bekommen Innengewinde M8x1 und Aussengewinde M14x1,5 so den Textilummantelten Schlauch vom Verteilerflansch habe ich ebenso mir fehlt nur noch die Leitung im Fahrgastinnenraum und das Bereitet mir Probleme. Laut BMW Zeichnung ist der Nippel am Instrument Hartgelötet der am Winkelstück aber verpresst. Leider bekomme ich auch keine Detailzeichnung von den Teilen.

Kann mir hier vielleicht einer weiterhelfen mit der Ölleitung im Fahrgastraum plus die Überwurfmutter am Instrument? Es war doch eigentlich Standart bei den Alten Autos das der Öldruck bzw Temperatur über Kapillar angezeigt wurde.

Hier mal ein paar Bilder meines Autos:









Hier noch die Ölleitung um die es hier geht:







Viele Grüße,
Thomas