BMW-V8-Club Forum

Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Um Zugang zum Club -Mitgliederbereich zu erhalten, sende mir nach dem registrieren ein E-Mail mit Deinem Loginname, Mitgliedernummer, Name, Vorname und Adresse an: webmaster@bmw-v8-club.de

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Nachrichten - Katho

Seiten: [1]
1
Elektrik / Antw:Elektronische Zündanlagen im V8
« am: 29. Juli 2016, 18:40:23 »
Guten Abend,

ich habe in meinen 502 V8 3,2L 120Ps nun auch einen 123Ignition Tuning mit Zündverstärker und neuer Zündspule eingebaut.
Der Engel spring jetzt grandios an, Der Leerlauf ist schon sehr genial, aber irgendwie erhalte ich keine Leistung. Vermute mal es liegt an der Zündkurve.
Kann mir jemand eine Tip für die Richtige Zündkurve geben, oder andere Hinweis geben, damit ichwilder Fahrspaß bekomme.

Betsen Dank im Voraus

Peter Katholnigg

2
Karosserie und Fahrwerk / Antw:Spurstangen 502 Baujahr 1957
« am: 21. Juni 2016, 15:03:41 »
Habe gerade noch zwei originale Spurstangen mit Schmiernippel bekommen. Der Einbau hat 5 Minuten gedauert und passt, so wie es sein muss.
 ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D
Ich frage mich nur, wie die 150 verbauten Nachbauten ohne Schmiernippel passen können. Naja, nicht meine Problem.

3
Karosserie und Fahrwerk / Spurstangen 502 Baujahr 1957
« am: 14. Juni 2016, 10:10:23 »
Hallo!
Ich komme leider nicht weiter und habe keine Lösung, um meinen 502 wieder auf die Straße zu bekommen.
Das Problem ist, dass ich die Spurstangen tauschen muss, aber die neuen Ersatzteile leider nicht passen. Habe mir jetzt schon von zwei unterschiedlichen Lieferanten welche zuschicken lassen.
Das Problem ist, dass wenn ich die Spurstangen einhänge, immer noch ein Abstand von mehr als 15mm verbleibt, um diese überhaupt fixieren zu können. (s. Foto)

Was habe ich bis jetzt kontrolliert/erneuert:
- Anschlagpuffer erneuert
- Fahrzeughöhe verringert auf Werksmaß
- Die Verdrehung der Lager bei den originalen Spurstangen ist wesentlich größer als bei den Nachbauten (ohne Schmiernippel)

Hat hier jemand noch eine Idee, wie ich das Problem lösen kann??
Grüße
Peter

4
Karosserie und Fahrwerk / Sitzschiene verlängern
« am: 16. März 2016, 16:59:54 »
Hallo,
ich würde gerne den Fahrersitz um ca 20cm weiter nach hinten bringen, da ich knapp 2m groß bin und es nicht wirklich angenehm ist sich hinter das Lenkrad zu falten ;-)
Gibt es hier schon jemanden, der eine gute Lösung dafür gefunden hat?

Beste Grüße

Peter Katholnigg

Seiten: [1]

Seite erstellt in 0.333 Sekunden mit 24 Abfragen.